Kompetenzzentrum Future Digital www.kompetenzzentrumfuturedigital.com Digitalisierung Certified Digital Consultant Unternehmensberatung Förderberatung Digitalisierung

Ehrfahrungsaustausch im Chef Ring

Schritt für Schritt gemeinsam in die Zukunft

Eine starke Verbindung

Die Zukunft erfolgreich durch gemeinsames Wissen und Entscheidungsklarheit gestalten.

Ein bewährtes ifA-Konzept – 75 Jahre Marktpräsenz – Netzwerk – Kompetenz – Praxiswissen – Forschung – kommt mit dem Kompetenzzentrum Future Digital wieder nach Österreich.

Ziel ist es ausgewählte Unternehmen für einen gewinnbringenden Erfahrungsaustausch zu verbinden. Vertrauen in einem ehrlichen Austausch erleichtert oft die eigenen Entscheidungen. Bekommen Sie Zugang zum Top-Netzwerk von Entscheidern in der österreichischen und deutschen Bauwirtschaft.

Zeit für neue Impulse

Erfahrungen mit anderen austauschen, steigert die eigene Kompetenz um ein Vielfaches.

Nutzen Sie die Gelegenheit mit Gleichgesinnten die Chancen der Zukunft offen, ehrlich, vertrauensvoll und wirksam zu erarbeiten. Gemeinsam blicken wir auf aktuelle Herausforderungen und Möglichkeiten, um Fehler und Kosten zu vermeiden und mit neuem Wissen einen Wettbewerbsvorteil zu erzielen.

Die richtigen Themen und Offenheit in einer gesamtheitlichen Betrachtung bringen Sie schneller weiter und verschaffen Ihnen langfristig einen weiteren Vorsprung am Markt.

Themen, Fragestellungen und Arbeitsfelder

ERFA Marktentwicklung & Strategie

Marktentwicklung & Strategie

Produkt, Zielgruppe, Wettbewerb, Kunde der Zukunft? Nachhaltigkeit & Auswirkungen, Lean Construction, BIM

ERFA Finanzen & Überblick

Finanzen & Überblick

Umgang mit Risiko, Nachkalkulation, Berichtswesen, Controlling

ERFA Digitalisierung & Prozesse

Digitalisierung & Prozesse

Prozesslandkarte, Softwarelösungen & Einsatzmöglichkeiten, Digitale Wertschöpfung, Digitaler Leitbetrieb, Standardisierung

ERFA Personalmanagement

Personalmanagement

Strategische Personalentwicklung, Effektives Recruiting, Employer Branding, Arbeitszeitmodelle,  Home-Office

ERFA Technik

Technik

Kostengünstiges Bauen, Green Building, Bauen im Bestand, Brandschutz & Schallschutz, Normen

ERFA Führung

Führung

Mentale Stärke & Gesundheit, Führen mit Zielen, Digital Leadership, Wissen, Verantwortung & Kompetenz

DIGICHECK Innovationen nutzen

Innovation

Innovatives Mindset, Vorsprung vs. Kosten, Technologietreiber, Marktpositionierung, Neue Geschäftsmodelle

ERFA Recht

Recht

Abnahme Gutachten, Arbeitnehmerüberlassung, Haftung im Nachunternehmerwesen, Lösungen für erweiterte Produkthaftung

Ihr Nutzen

Probleme als Chancen sehen

Wenn man weiß was zu tun ist, dann entwickeln sich Probleme zu neuen Möglichkeiten.

Gegenseitige Anregung – Ermutigung & konstruktives Infragestellen – Vertrauliches im kleinen Kreis; Vor Weichenstellungen entscheidende Inputs erhalten; Kompetente Unterstützung durch unsere Experten; Effiziente, effektive Leitung durch FUTURE DIGITAL.

Themenschwerpunkte werden von den Chef-Ringmitgliedern festgelegt und diskutiert und bei Bedarf mit Experten untermauert. Gemeinsame Projekte können an Arbeitsgruppen aus den Unternehmen übergeben werden.

Teilnehmerfazit

Zentrale Prinzipien - Auf die sie vertrauen können!

OFFEN – Nur wenn alle Beteiligten offen sein wollen und können, ergibt sich der angestrebte Nutzwert. Was vor allem zählt, ist das ehrliche Bestreben, die eigenen Erfahrungen mit anderen zu teilen.

VERTRAULICH – Die Angaben von Kennzahlen, Strategien oder anderer vertraulicher Informationen, werden den Kreis nicht verlassen.

VERBINDLICH – Der Nutzwert für die Unternehmen ergibt sich aus dem Erfahrungsaustausch, dieser ist von Zahl und Präsenz der Teilnehmer abhängig. Darum wird die verbindliche Teilnahme aller erwartet und vereinbart.

EINVERNEHMLICH – Entscheidungen, welche die Arbeit der Gruppe angehen, werden gemeinsam getroffen.

ANREGEND – Ähnlichkeiten nach Struktur, Tätigkeitsfeldern, Interessenlage sind vorteilhaft, aber auch gewisse Unterschiede werden durchaus als anregend erlebt.

NACHHALTIG – Jeder bringt sich immer wieder im Rahmen seiner Möglichkeiten ein und empfängt im Gegenzug von den anderen.

FAQ

Inhalte und Zielrichtung werden entsprechend konsequent und einvernehmlich von den Teilnehmern bestimmt, das Kompetenzzentrum sorgt für die Umsetzung!

Gemeinsamens Kennenlernen am Anreisetag im Rahmen einer kulinarischen Abendveranstaltung. Die Tagung selbst ist eingebettet in ein Wohlfühl-Ambiente, in dem auch ein sehr persönlicher Austausch möglich ist.

Wichtigstes Kriterium ist hier, dass Unternehmen eines Ringes nicht in direkter Konkurrenz zueinander stehen! Bei bereits bestehenden Ringen wird immer gemeinsam mit allen Mitgliedern über eine Aufnahme von neuen Teilnehmern entschieden. 

Beides wird mit den Teilnehmern des Arbeitsrings nach persönlichen Präferenzen und Möglichkeiten festgelegt.

Die jeweiligen Kosten ergeben sich nach Dauer der Tagung und werden vorab vereinbart.

Interesse oder Frage?

Kontaktieren Sie uns!